Amy of Water valley

Amy of Water valley

Hündin

Tricolor, Langhaar

Besitzerin: Sabine Aeberhard

 

Das sagt Sabine über ihre Amy:

Amy ist ein richtiger Sonnenschein. Dank ihrer ruhigen und ausgeglichenen Art darf sie mich jeden Tag ins Büro begleiten und bringt dort so manchen „Nicht-Hündeler“ mit ihren Schlafpositionen zum Schmunzeln. Sie ist überaus anhänglich und sensibel, möchte überall mit dabei sein und ist für jedes Spiel und jedes Spässchen zu haben.

Beim Agility kommt ihr zweites Ich zum Vorschein. Triebstark und laut macht sie sich bemerkbar. Sie arbeitet immer top motiviert und konzentriert und will mir alles recht machen. Rasch haben wir den Aufstieg von LA ins L3 geschafft.

Neben Agility nehmen wir an Militarys teil, Trailen, machen Fährten- und Unterordnungsarbeiten, studieren Tricks ein und vergnügen uns beim Treibball. Ganz grossen Spass hat ihr auch der Lawinenkurs für Hunde bereitet. Graben gehört zu ihrer Lieblingsbeschäftigung wie sich genüsslich im Mist wälzen 😮

Einziger Negativpunkt von Amy ist die Gewitter- und Feuerwerksangst. Diese hat sich nach dem 2. Lebensjahr eingeschlichen. Mittlerweilen haben wir gelernt, damit umzugehen und wie sagt man so schön: Nobody is perfect!

Für mich ist meine kleine „Tschädere“ der tollste Hund auf Erden und ich (wir) habe(n) ihr schon sooooo viele schöne und erfolgreiche Stunden zu verdanken.

♥♥Merci Amy♥♥